Zu eurem Feedback: Änderungen an Jahreszeiten, Grafik, Hirse & mehr

19. Oktober 2021

Freut ihr euch bereits auf den Landwirtschafts-Simulator 22? Möchtet ihr euch noch ein wenig mehr freuen? Wir haben ein paar gute Nachrichten für euch: Das Spiel ist auf der Zielgeraden zur Veröffentlichung am 22. November - aber das ist nicht alles!

Nachdem ihr uns in denen vergangenen Wochen und Monaten umfangreiches Feedback habt zukommen lassen, hat sich unser aufmerksames Community-Team mit den fleißigen Entwicklern in enger Abstimmung darum bemüht, ein paar Optimierungen vorzunehmen.

Nachfolgend ein paar Optimierungen und Veränderungen, basierend auf eurem Feedback. Zum Glück hat ein Monat mindestens 28 Tage, stimmt's? STIMMT'S? Ganz genau ...

Anpassung der Länge der Jahreszeiten


Als wir die Jahreszeiten erstmals für den Landwirtschafts-Simulator 22 ankündigten, betrug die Länge eines Jahres insgesamt zwölf Tage. Ein Tag im Spiel war damit das Äquivalent zu einem Monat. Unser Ziel war es, und das ist es auch weiterhin, eine Balance aus Herausforderungen und zugänglichem Gameplay sicherzustellen, das für möglichst viele Spieler angenehm ist - unabhängig davon, wie erfahren sie im Spiel sind.

Für viele von euch erfahreneren Spielern war die Dauer der Jahreszeiten allerdings nicht ausreichend - trotz der Möglichkeit, die Spielgeschwindigkeit noch weiter zu reduzieren. Wir standen nun also vor der Herausforderung, die Länge der Jahreszeiten anpassbar zu machen. Warum das eine Herausforderung ist?

In der Spielentwicklung gibt es selbst bei den kleinsten Bestandteilen eine Masse an Abhängigkeiten, die es zu beachten gilt. Denkt an den Schmetterlingseffekt: Eine kleine Änderung kann große (ungewollte) Auswirkungen haben. Und das vor allem bei tiefgreifenden Mechaniken wie Jahreszeiten, die Auswirkungen auf viele Gameplay-Elemente haben und für Fehler sorgen können. Schließlich sind wir in der Verantwortung, ein Spiel zu veröffentlichen, das keine Fehler hervorruft, die im schlimmsten Fall Spielstände beschädigen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Freut euch auf längere Jahreszeiten mit bis zu 28 Tagen pro MONAT! Änderungen an der Dauer werden erst nach vollständigem Abschluss einer Jahreszeit übernommen.

Änderungen der Grafik


Während sich Gameplay-Programmierer über den gesamten Verlauf der Entwicklung um die Gameplay-Mechaniken kümmern und sie stetig weiterentwickeln, tun unsere Technik-Spezialisten das Gleiche in ihrem Feld. Das heißt, die Grafik entwickelt sich zwischen dem ersten Screenshot und Trailer, die ihr zu Gesicht bekommen habt, und der finalen Version ebenso stetig weiter. Gleichzeitig beobachten wir dabei natürlich auch euer Feedback und eure Wünsche.

Zwischen der mehrere Monate alten Version des Spiels, die ihr etwa im Rahmen der gamescom sehen konntet, und der Version, die wir in wenigen Wochen veröffentlichen werden, gibt es also teils deutliche grafische Unterschiede. Wir haben in Bezug auf die Ästhetik viele Anregungen von euch erhalten und haben versucht, sie neben den ohnehin geplanten Verbesserungen zu berücksichtigen.

Was wir verbessert haben: Wir haben die Detailfülle an vielen Stellen hochgeschraubt, etwa bei Laubwerk für natürlichere Übergänge zwischen den Farben. Wir haben Screen Space Ambient Occlusion (SSAO) für natürlichere Schatten optimiert, damit die gesamte Umgebung realistischer erscheint. Außerdem haben wir das Colorgrading angepasst, um einen insgesamt realistischeren und stimmigeren Look zu erzeugen.

Lange Rede, kurzer Sinn: wir haben die Grafik und Farbgebung verbessert. 

Realistischere Hirsenernte


Hirse ist eine zunehmend wichtige Fruchtsorte, vor allem in warmen Regionen. Daher handelt es sich dabei um einen willkommenen Neuzugang für viele nordamerikanische Spieler. Schließlich ist Hirse prädestiniert für den mittleren Westen unserer neuen US-Karte Elmcreek. Auch auf der mediterran angehauchten Karte Haut-Beyleron ist Hirse eine passende Feldfrucht. Wie viele Hirsen-Profis feststellten, war der Ernteprozess in der frühen Version des Spiels aber nicht akkurat.

Bei der Ernte wird nur der obere Teil, also die eigentliche Frucht, abgeerntet.

Wir hoffen, ihr freut euch über die jüngsten Änderungen. Vielen Dank für euer Feedback! Wir hoffen natürlich auch, dass ihr der Veröffentlichung des Landwirtschafts-Simulator 22 genauso vorfreudig entgegenblickt wie wir. Außerdem: wir haben noch ein paar weitere Neuigkeiten für die kommenden Wochen. Bleibt dran und schaut regelmäßig in unseren Blog!

LS22 vorbestellen und Bonus erhalten!


Der Landwirtschafts-Simulator 22 erscheint am 22. November für PC, Mac, PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und Stadia. Vorbesteller erhalten das CLAAS XERION SADDLE TRAC Pack gratis dazu.

Bleibt dran und folgt uns auch auf Social Media! Wir sind auf Discord, FacebookTwitter, Instagram, YouTube und TikTok

Social Media

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.