Modulare BGA

Bauen Sie die Biogasanlage Ihrer Träume, so wie Sie sie sich immer gewünscht haben. 22 verschiedene Module, die Ihren Bedürfnissen entsprechen (und Sie Geld verdienen lassen ;) ).
Jedes Modul ist voll funktionsfähig. Nur Ihre Phantasie, wie effektiv die Anlage Strom, Methan und Gärreste aus allen Arten von Biomasse produziert, ist die Grenze.

Unser neues geschlossenes System ermöglicht, das die Anlage nicht durch andere Produktionen beeinflusst wird. Ebenso ergibt sich daraus eine Vielzahl an Steuerungsoptionen.

Zum einen den Bunker (Befüllung mit Biomasse) und zum anderen den Fermenter (Verarbeitung der Biomasse). Beide Module sind immer notwendig.
Mit diesen beiden Komponenten kann bereits eine voll funktionsfähige Anlage betrieben werden.
Das Produktionsmenü bietet die volle Kontrolle darüber, wie die Anlage arbeiten soll. In jedem Fall muss der Bunker immer auf Verteilung stehen, um die eingefüllte Biomasse an den Fermenter weiterzugeben.

Das Herzstück jeder modularen Biogasanlage. Der Fermenter.
Hier habt ihr nun die Kontrolle, wie ihr was umwandeln und weiter schicken wollt. Der Fermenter produziert immer Rohmethan welches zum weiteren Verteilen gedacht ist.
Hinzu kommt, das ihr die Produktion so einstellen könnt, um Gärreste direkt für das zentrale Gärrestelager oder für den Nachgärer zu machen.
Durch ein zentrales Güllelager kann nicht nur der Flüssigfermenter, sondern auch der Fermenter, gezielt befüllt werden.

Der Flüssigfermenter ist direkt für große Mengen an Gülle gedacht. Er holt auch mehr Geld aus der Gülle heraus und läuft eigenständig ohne vorgeschalteten Fermenter.
Der Nachgärer verwandelt das zugeführte Substrat in mehr Geld, braucht allerdings zwingend den Fermenter vorweg.

Das entstandene Rohmethan kann in Grunde schon in den Einzelnen Modulen verkauft werden. Da dieses aber noch Verunreinigungen enthält wäre der Gewinn nicht so hoch.
Alle entstandenen Gärreste können im zentralen Gärrestelager gesammelt werden. Hier entscheidet ihr, ob sie weiterverarbeitet oder zum Düngen der Felder verwendet werden.

Nachdem ihr nun das Maximum aus eurer Biomasse geholt habt, geht es zum Verkauf. Der Generator verbrennen das Rohmethan mit einer Effizienz von 80% und erzeugen Strom daraus.
Das Methan Verkauf Modul Reinigen das Rohmethan mit einer Effizenz von 60% und wandeln es in Methan um.

Für diejenigen die Produktionen nutzen, die als Eingang auch Strom oder Methan benötigen, gibt es noch die Methan / Strom Lager. Diese Wandel wie die Verkaufstellen das Rohmethan zu Strom (80%) oder Methan (60%) um.
Und durch Verteilen an ihre Produktionen geschickt werden.
Aber auch Tanken/Laden ist daran möglich.

Changelog
2.0.0.0
-ModDesc Version aktualisiert
-Interne Filltypes nochmal umgearbeitet
-Kompatiplätät mit PlanET Modular BGA
-Rezepte etwas geändert

1.2.0.0
-ModDesc Version aktualisiert
-Interne Fülltypen hinzugefügt um Materialdopplungen und einen fast endlosen Arbeitsablauf zu vermeiden
-Erweiterte Produktionslinien für einen komplexeren und besseren Produktionsablauf
-Verringerter Ausstoß (Vorschlag der Community) für bessere Wirtschaftlichkeit
-Internes Verteilsystem überarbeitet
-Separate Huds für interne Fülltypen hinzugefügt
-Ein/Ausgabe Produkte überarbeitet
-Arbeitszyklus angepasst, Gewinn herabgesetzt (Keine Gelddruckmaschine mehr)
-Zwei neue Objekte (für gezielte Verteilung von Strom und Methan, für Produktionen falls benötigt)
-Unnötige Missionszielpunkte entfernt

Achtung! Die modulare BGA muss mit diesem Update zwingend neu platziert werden! VOR dem Update ist die alte BGA zu entfernen! (Savegame)

Modul Übersicht

1. Bunker (Benötigt Fermenter)

Bunker Klein:
Preis: 56000 €
Kapazität
- Silage: 20000L
- Mist: 10000L
- Rübenschnitzel: 10000L
Unterhalt: 20 €

Bunker Mittel:
Preis: 73500 €
Kapazität
- Silage: 60000L
- Mist: 20000L
- Rübenschnitzel: 20000L
Unterhalt:30 €

Bunker Mittel BG:
Preis: 89500 €
Kapazität
- Silage: 60000L
- Mist: 20000L
- Rübenschnitzel: 20000L
- Rüben: 30000L
Unterhalt: 40 €

Bunker Groß:
Preis: 125000 €
Kapazität
- Silage: 80000L
- Mist: 35000L
- Rübenschnitzel: 25000L
Unterhalt: 50 €

Bunker Groß BG:
Preis: 152500 €
Kapazität
- Silage: 80000L
- Mist: 35000L
- Rübenschnitzel: 25000L
- Rüben: 35000L
Unterhalt: 60 €

Bunker überladen einmal in der Stunde, ihren kompletten Inhalt, an den Fermenter. Ausgenommen hiervon sind Rüben, diese werden erst gehäckselt und dann weiter gegeben, außer bei Bunkern mit BG (BioGrinder) kennzeichnung.

2. Fermenter (Benötigt Bunker. Gülle kann über Güllelager hinzugeführt werden)

Fermenter 100:
Preis: 85000 €
Kapazität
In:
- Silage: 100000L
- Mist: 100000L
- Rübenschnitzel: 100000L
- Gülle: 100000L
Out:
- Strom: 10000L
- Methan: 10000L
- Gärreste: 10000L
Unterhalt: 20 €

Fermenter 150:
Preis: 127500 €
Kapazität
In
- Silage: 150000L
- Mist: 150000L
- Rübenschnitzel: 150000L
- Gülle: 150000L
Out
- Strom: 15000L
- Methan: 15000L
- Gärreste: 15000L
Unterhalt: 40 €

Fermenter 200 / Eck Fermenter:
Preis: 170000 €
Kapazität
In
- Silage: 200000L
- Mist: 200000L
- Rübenschnitzel: 200000L
- Gülle: 200000L
Out
- Strom: 20000L
- Methan: 20000L
- Gärreste: 20000L
Unterhalt: 50 €

Fermenter 300:
Preis: 255000 €
Kapazität
In
- Silage: 300000L
- Mist: 300000L
- Rübenschnitzel: 300000L
- Gülle: 300000L
Out
- Strom: 30000L
- Methan: 30000L
- Gärreste: 30000L
Unterhalt: 70 €

3. Nachgärer (Benötigt Fermenter und Gärrestelager)

Nachgärer Groß 1:
Preis: 170000 €
Kapazität
In
- Gärreste: 300000L
Out
- Strom: 50000L
- Methan: 50000L
Unterhalt: 40 €

Nachgärer Groß 2:
Preis: 150000 €
Kapazität
In
- Gärreste: 200000L
Out
- Strom: 40000L
- Methan: 40000L
Unterhalt: 35 €

Nachgärer Mittel:
Preis: 120000 €
Kapazität
In
- Strom: 20000L
- Methan: 20000L
Out
- Gärreste: 140000L
Unterhalt: 25 €

Nachgärer Klein:
Preis: 105000 €
Kapazität
In
- Strom: 10000L
- Methan: 10000L
Out
- Gärreste: 80000L
Unterhalt: 20 €

4 Flüssigfermenter (Kann mit Gülle direkt oder über Güllelager befüllt werden)

Flüssigfermenter Groß:
Preis: 240000 €
Kapazität
In
- Gülle: 100000L
Out
- Strom: 50000L
- Methan: 50000L
- Gärreste: 100000L
Unterhalt: 40 €

Flüssigfermenter Klein:
Preis: 120000 €
Kapazität
In
- Gülle: 60000L
Out
- Strom: 10000L
- Methan: 10000L
- Gärreste: 60000L
Unterhalt: 30 €

5. Flüssiglager:

Güllelager
Preis: 56000 €
Kapazität
- Gülle: 2000000L
Unterhalt: 10 €
Verteilt Gülle an Fermenter und Flüssigfermenter in kleinen Mengen

Gärrestelager:
Preis: 56000€
Kapazität
- Gärreste: 2000000L
Unterhalt: 10€
Sammelt Gärreste aus Fermenter oder Nachgärer

6. Verkauf (Verkauft eure Güter)

Generator1:
Preis: 85000 €
Kapazität
Strom: 10000L (Verkaufs Faktor 2x)
Methan: 10000L (Verkaufs Faktor 1.5x)
Unterhalt: 10 €

Generator2:
Preis: 65000 €
Kapazität
Strom: 10000L (Verkauf Faktor 1.5x)
Unterhalt: 5 €

Methan Verkauf:
Preis: 85000 €
Methan: 10000L (Verkaufs Faktor 2x)
Unterhalt: 5 €

7. Verteiler: (Wandelt Rohmethan in Standard Methan/Strom um und kann diese verteilen)

Stromverteiler:
Preis: 85000 €
-Umwandler und Verteiler für Produktionen die Strom benötigen
Unterhalt: 5 €

Gasverteiler
Preis: 85000 €
-Umwandler und Verteiler für Produktionen die Methan benötigen
-Methan kann auch getankt werden
Wartung: 5 €

Info:
Für die Platzierung wird dringend empfohlen den "Freies Bauen" Modus zu verwenden. (Standard Taste V)
Zu guter Letzt sollte das Produktionslimit von 60 Gesamtproduktionen im Auge behalten werden.
Sind mehr Produktionen notwendig, ist der "Mehr Produktionen Möglich" Mod von modelleicher perfekt geeignet, welcher im Modhub verfügbar ist.
Spiel
Landw. Simulator 22
Hersteller
Lizard Energy
Kategorie
Grösse
74.92 MB
Version
2.0.0.0
Veröffentlichung
22.09.2022
Plattform
PC/MAC, PS4, PS5, XB1, XBS
Userbewertung:
4.5 (808)
Die Bewertungsfunktion ist ausschließlich auf den In-Game-ModHub umgestellt worden.

Mod Powered By:


Screenshots



Social Media

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.