Paletten Autoloader Spezialisierung

Basis Mod für die Verwendung von Mods mit Paletten Autoloader Spezialisierung.

Ein Vorbild wie die Spezialisierung einzubauen ist findest du im Strautmann SEK 802 Paletten Autoloader.
Aktuell wird aus dem Standard Spiel unterstützt:
- Standard Europaletten
- Flüssigkeitstanks
- Bigbag Paletten
- Rundballen
- Quaderballen 120/180/220/240
- Bigbags
Paletten aus den folgenden Mods sind nutzbar:
- Paket Von Premium-Paletten Und Säcken
- HoT Pommes Factory
Außerdem alle Euro Paletten, die nach dem Prinzip der Basis Spiel Paletten aufgebaut sind.

Bedienung:
Aktiviert das Laden mit [B] und fahrt dann neben eine Palette oder einen Ballen um ihn auf zu laden.
Achtet darauf, dass ihr auch das richtige Ladegut ausgewählt habt.
Die Paletten oder Ballen liegen dann, wie von Hand geladen, auf der Ladefläche.
Nicht vergessen das Ihr Spanngurte anlegt, sonst rutschen sie.
Ihr könnt die Entladeseite mit [U] wählen und mit [I] entladen.
Das Laden schaltet sich automatisch ab, wenn kein Ladeplatz mehr gefunden wird.
Ihr könnt es aber auch mit [B] wieder selbst abschalten.

Anleitungen zum Einbau und Hilfe findest du auf dem Bitbucket Wiki

Changelog:
1.8.0.1
- abladeposition auf dedicated server gefixed
- RU übersetzungen von Nagor verbessert

1.8.0.0
- Code Optimierungen und Verwendung von Giants Timer wegen abstürzen
- Abladebereich verschiebbar (wird beim abladen wieder zurückgesetzt)
- Markierungen werden beim Verschieben und Seite wählen automatisch eingeblendet und erst dann kann die Seite geändert werden
- Markierungen werden beim Abladen automatisch ausgeblendet
- Blockieren von Fahrzeugentladetriggern auf der Ladefläche zur Verringerung von Seiteneffekten durch die defekten Giants trigger
- Neues Lademuster, wenn mehr auf die Fläche passt durch eine längs und den Rest quer zu laden
- 120er Quaderballen eingefügt. Vorsicht, die sind aufgrund ihrer Größe nicht sehr stabil
- Verbindung mit CP überarbeitet
- maxObjects und height können jetzt pro Ladegut vom Modder definiert werden, wenn diese vom default abweichen

1.7.3.0
- Lua-Trigger-Fehler behoben, der durch Update 1.4 verursacht wurde
- Tension Belt Trigger überarbeitet

1.7.2.0
- Merkliste der Ladeplätze wird beim abschalten jetzt auch zurückgesetzt
- Autoloader können sich die Paletten nicht mehr von der Ladefläche eines anderen Autoloaders weg nehmen (mehrfache Anhänger)
- onAIFieldWorker events implementiert
- Spanngurte haben nun eine Verzögerung zwischen lösen und anziehen zu Verbesserung der Server sync mit Patch 1.4. Auf dem Server 1,5 Sekunden im Single Player 0,2 Sekunden. Rückmeldungen hierzu sind erwünscht.
- Runtergefallene oder von Hand runtergenommene Paletten werden jetzt beim abladen nicht noch mal versetzt

1.7.1.1
- Stream-Fehler behoben
- Fehlende Übersetzung hinzufügen

1.7.1.0
- Automatische Spanngurte auf dem dedi-Server sind wieder aktiviert und berücksichtigen die Einstellungen, die der Modder des Fahrzeugs festgelegt hat.
- Automatische Spanngurte können nun pro Fahrzeug mit [lctrl]+[J] aktiviert/deaktiviert werden. Dies wird pro Fahrzeug gespeichert.
- Die Suche nach gültigen Ladeplätzen wurde optimiert, indem ungültige Ladeplätze gespeichert werden, solange der Lader aktiv ist.
- Entladeseite rückwärts für alle Fahrzeuge als Standard hinzufügen. Position kann vom Modder konfiguriert werden.
- Prioritäten der Tastenbelegung geändert, um wichtige Einträge in der F1-Hilfe besser sichtbar zu machen.

1.7.0.0
- Änderung der Aktivierung auf LS Standard für Ladewagen [B] und immer aktivierbar.
- Text der Entladeseite im F1 auf Dedi gefixed
- Support von Multifruit Pack Ballen inkl. Lavendel Rundballen (ladebar als Baumwoll Rundballen)
- Ladegut nur noch wählbar, wenn der Lademodus deaktiviert ist
- Automatische Spanngurte auf Dedicated Server deaktiviert wegen der Sync Fehler der Engine

1.6.2.0
- Externe Zugriffsmöglichkeiten optimiert
- Quaderballen Ladeverhalten optimiert

1.6.1.2
- Fix für Wollpalette

1.6.1.0
- Möglichkeit für externe Mods zum zugriff auf die Funktionen geschaffen
- Gewähltes Ladegut wird jetzt als Extra Text im Hilfe Menü angezeigt
- Paletten Größen angepasst an durchnittliche Werte neuer Mods
- Automatische Spanngurte wieder aktiviert auf Dedi Server. Bis Giants das gepatched hat ist dieser Mod notwendig.
- Modder können ihre eigenen Paletten nun zusätzlich durch die Ordnerstruktur ladbar machen. Details im Wiki.

1.6.0.0
- Umbau der Kommunikation mit dem Dedi Server zur Verbesserung der Performance.
- Lademodus bleibt nun aktiv bis der Trailer voll ist oder er abgeschaltet wird. Spangurte werden zwischendurch angezogen, wenn der Trailer das unterstützt.
- Fahrzeug Schema zeigt an, wenn das Laden aktiviert ist.
- Anzeige der Maximal Kapazität bei der Ladegutauswahl.
- Automatische Spanngurte deaktiviert auf Dedi Server wegen dem Fehler aus Patch 1.3

1.5.0.0
- Standard-Rundballen 125/150/180 können jetzt geladen werden. Muss vom Modder des Trailers aktiviert werden (useBales="true")
- Größe vom Flüssigkeitentank korrigiert für besseres Laden
- Icons für Modder in Mod eingefügt
- Übersetzung in CZ
- Bigbags hinzugefügt
- Übersetzungen verbessert
- Spanngurte automatisch anziehen. Muss vom Modder des Trailers aktiviert werden (useTensionBelts="true")
- Support von Mod "Paket Von Premium-Paletten Und Säcken"
- Support von Mod "HoT Pommes Factory"
- Quaderballen 180/220/240 hinzugefügt

1.3.1.0
- Änderungen am Mod Icon und der Beschreibung für die ModHub-Veröffentlichung
- ES hinzugefügt
- Be- und Entladebereiche können jetzt angezeigt werden. Standard [LCTRL] + [U]
- Das Laden wird nur in F1 angezeigt, wenn es etwas zu laden gibt, um das tanken eines LKW nicht zu blockieren
- Steuerelemente sind nur sichtbar, wenn der Autoloader aktiv ist, um Probleme mit mehreren angeschlossenen Autoloadern zu beheben
Spiel
Landw. Simulator 22
Hersteller
Achimobil
Kategorie
Autor
Grösse
45 KB
Version
1.8.0.1
Veröffentlichung
22.06.2022
Plattform
PC/MAC
Userbewertung:
4.3 (2238)
Die Bewertungsfunktion ist ausschließlich auf den In-Game-ModHub umgestellt worden.

Screenshots



Social Media

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.