Deutz-Fahr D16006

In den 1960ern wurde die Produktion von Baumaschinen durch die Klöckner-Humboldt-Deutz-AG eingestellt. Daraufhin entschloss man sich, einen Radlader aus der Baumaschinenproduktion
zu einem Ackerschlepper mit Knicklenkung umzufunktionieren, indem man den Führerstand um 180 Grad drehte und zusätzliche Leuchten montierte. So kam es, dass 1969 der Deutz D16006 vorgestellt wurde.
Der Markterfolg fiel ziemlich gering aus, so wurde die Produktion 1975 mit ca. 35 produzierten Exemplaren eingestellt.

Eigenschaften:

- Preis: 45000 €
- Leistung: 160 PS
- Geschwindigkeit: 25 km/h
- Konfigurationen: Haupfarbe, Felgenfarbe, Anhängerkupplungen (Dreipunktaufhängung), Motorabdeckungen, Kabine, Reifenauswahl

- Instrumente animiert
- Alle Wellen und Riemen animiert

Änderungsliste 1.0.0.1:

- Armaturenbeleuchtung korrigiert

Änderungsliste 1.0.1.0:

- Mod an "Abgas Erweiterung" angepasst (nur PC)

Änderungsliste 1.1.0.0:

- Mehr Reifenkonfigurationen hinzugefügt
- Motorbremseffekt reduziert
- Beifahrer-Unterstützung hinzugefügt (Kubota DLC)
Spiel
Landw. Simulator 22
Hersteller
Deutz-Fahr
Autor
Grösse
15.97 MB
Version
1.1.0.0
Veröffentlichung
08.12.2022
Plattform
PC/MAC, PS4, PS5, XB1, XBS
Userbewertung:
4.1 (1685)

Mod Powered By:


Video


Screenshots



Social Media

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden.